Krafttraining

 

Krafttraining leicht gemacht

 

Krafttraining ist äußerst beliebt. Viele Menschen wollen dadurch größere Muskeln bekommen.

Krafttraining kann man im Fitnessstudio machen. Es ist aber auch zu Hause möglich.

Es gibt viele Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Dazu zählen zum Beispiel Liegestütze, Kniebeuge und Burpees. Zum richtigen Krafttraining gehört auch eine gute Ernährung.

 

Pausen sind das A&O

 

Sportler müssen genug Eiweiß und Eisen zu sich nehmen. Außerdem müssen sie viel Wasser trinken.

Dann erhöht sich mit der Zeit ihre Muskelmasse. Zu viel Training ist jedoch nicht gut.

Daher sind auch Pausen zwischen den Übungen sehr wichtig. Dadurch können sich die Muskeln gut erholen.

 

 

Jetzt dein Gratis Coaching sichern, auf dich und dein Alltag angepasst!

                             ↓                                                                      

➡ Hier klicken!

 

 

Hier mehr interessante Beiträge lesen und sehen: https://boxing-fit.de/abnehmtipps